Maximale Verfügbarkeit für Ihre Anlage

Die Digitalisierung ist in allen Industriezweigen auf dem Vormarsch. Ganz gleich, ob in der Wasserwirtschaft, in der Energieerzeugung, in der Öl- und Gasindustrie oder Prozessindustrie: Im Zeitalter von Industrie 4.0 gewinnt das Erfassen, Auswerten und Vernetzen möglichst umfassender Informationen von Feldgeräten immer mehr an Bedeutung.

 

Ein Ausfall oder ungeplanter Anlagenstillstand führt schnell zu hohen Kosten. Vorausschauende, zustandsorientierte Instandhaltung und ein effizientes Asset Management von Feldgeräten sind wichtige Faktoren, um Ausfälle zu vermeiden und die Anlagenverfügbarkeit zu maximieren.