AUMA Academy informiert

Auswahl der Flansche und Abtriebsformen EV-A-01

Eine besondere Schnittstelle ist die mechanische Verbindung mit der Armatur. Der Flansch verbindet den Antrieb mit der Armatur. Die Bewegungsrichtung der Armatur ist maßgebend für die Auswahl des Antriebs mit entsprechendem Flansch und Abtriebsform.

 

In diesem Video wird Ihnen gezeigt, nach welchen Kriterien Sie den passenden AUMA Stellantrieb für Ihre Armatur aussuchen. Darauf aufbauend bieten wir verschiedene Trainings in der AUMA Academy an!


Auswahl der Betriebsart und des Drehmoments EV-A-02

Die Fragen: Wird die Armatur häufig oder selten betätigt? Schließen und öffnen Sie die Armatur oder werden auch Zwischenpositionen angefahren? Werden mit der Betriebsart und dem Drehmoment beantwortet.

 

In diesem Video wird Ihnen gezeigt, nach welchen Kriterien Sie den passenden AUMA Stellantrieb für Ihre Armatur aussuchen.


In wenigen Schritten Armaturen automatisieren EV-A-03

Jede Armatur kann von AUMA automatisiert werden. Paul zeigt uns wie Armaturen mithilfe der AUMA Stellantriebe mit Steuerung in die Steuerungstechnik integriert werden.

 

In diesem Video wird Ihnen gezeigt nach welchen Kriterien sie den passenden AUMA Stellantrieb für ihre Armatur aussuchen.

Darauf aufbauend bieten wir verschiedene Trainings in der AUMA Academy an!


Auswahl der Abtriebsdrehzahl anhand der Armaturenstellzeit EV-A-04

Jetzt zeigen wir Ihnen welcher Stellantrieb zur Stellzeit der Armatur passt? Anhand der Armaturenvorgaben: Stellzeit, Stellweg und Umdrehungen pro Hub können Sie die Abtriebsdrehzahl ermitteln und damit den passenden Stellantrieb auswählen!

 

In diesem Video wird Ihnen gezeigt nach welchen Kriterien sie den passenden AUMA Stellantrieb für ihre Armatur aussuchen.

Darauf aufbauend bieten wir verschiedene Trainings in der AUMA Academy an!


Inbetriebnahme der Drehmoment- und Wegschaltung EV-B-01

Ohne Stellantriebs-Steuerung von AUMA, jedoch mit externen Steuerung. Sie sind für die Inbetriebnahme verantwortlich. Sie tragen Sorge dafür, dass sich der Stellantrieb reibungslos in das Zusammenspiel der Anlage einfügt. Dafür sind Einstellungen, Optimierungen und ein wenig Feintuning am Stellantrieb notwendig.

 

In diesem Video wird Ihnen die Inbetriebnahme der AUMA Stellantriebe erklärt. Darauf aufbauend bieten wir verschiedene Trainings in der AUMA Academy an!


Service & Support: Die AUMA Smart Lifetime Services EV-S-01

Wünschen Sie auch eine maßgeschneiderte, technische Betreuung Ihrer AUMA Stellantriebe?

 

Optimierung Sie Ihre Instandhaltung und Ersatzteillogistik der AUMA Stellantriebe und die planbaren Erweiterungen und Modernisierungen Ihrer Anlage. Der AUMA Service bietet Stellantriebs- und Branchen Know-how bei Ihnen vor Ort!

 

In diesem Video lernen Sie die AUMA Smart Lifetime Services kennen – zuverlässiger Support Ihrer Stellantriebe, ein Leben lang!