Actuator SDL

Elektronischer Stellantrieb mit variabler Drehzahlregelung. Elektronische Einstellung von Drehmoment und Hub, mit Überwachung der Funktion. Netzteil mit Weitbereichseingang.

 

Einsatzgebiete für die Stellantriebe sind anspruchsvolle Regelaufgaben in industrieller Umgebung oder wo Explosionsschutz gefordert wird.

 

www.haselhofer.de

  • Details

    • Konstruktionsmerkmale

      • Baugrößen: 20 bis 100
      • Schubkräfte: 2 kN bis 15 kN
      • Hübe: 50 mm - 80 mm
      • Stellgeschwindigkeiten: 1,8 mm/s bis 4 mm/s
      • Regelbetrieb mit permanenter Modulation (Klasse D)
      • Weg- Krafterfassung
      • Servomotorentechnik für höchste Positioniergenauigkeit
      • Verschleißfreie absolute Positionsmessung im Stellantrieb
      • Handrad für manuelle Betätigung
      • Mechanischer Endanschlag i den Endlagen
      • Robustes Aluminiumgehäuse mit separatem elektrischen Anschlussraum
    • Umweltbedingungen

      • Hohe Schutzart
      • Hochwertiger Korrosionsschutz
      • Weite Umgebungstemperaturbereiche
    • Optionen

      • I/O Modul für Zwischenstellungsschalter
      • Vor-Ort Steuerung
  • Dokumente

    1 Dokumente

    Dimensions