Drehgetriebe

 

Drehgetriebe zur Erhöhung des Drehmoments oder zum Versetzen der Abtriebsache können aus den Drehantriebe SA ... mit den AUMA Stirnrad- und Kegelradgetrieben kombiniert werden. Selbstverständlich können die Getriebe auch auf handbetätigten Armaturen eingesetzt werden

Steuerbetrieb oder Regelbetrieb

Steuerbetrieb oder Regelbetrieb

Klasse A: AUF-ZU oder Steuerbetrieb. Der Stellantrieb muss die Armatur über den gesamten Stellweg aus der vollständigen Offenstellung in die vollständige Geschlossenstellung bringen und umgekehrt.

Klasse B: Inching, Positionierung oder Positionierbetrieb. Der Stellantrieb muss die Armatur gelegentlich in eine beliebige Stellung (vollständige Offenstellung, Zwischenstellung und vollständige Geschlossenstellung) bringen.

Klasse C: Modulation oder auch Regelbetrieb. Der Stellantrieb muss die Armatur regelmäßig in eine beliebige Stellung zwischen vollständiger Offenstellung und vollständiger Geschlossenstellung bringen.