Schutzart

AUMA Stellantriebe SA und SQ werden mit erhöhter Schutzart IP68 nach EN 60529 geliefert. IP68 bedeutet Schutz gegen Überflutung bis 8 m Wassersäule für die Dauer von maximal 96 Stunden. Während der Überflutung sind bis zu 10 Betätigungen zulässig.

 

AUMA Getriebe werden in der Regel mit Drehantrieben kombiniert. Die Getriebe sind ebenfalls in IP68 erhältlich. Für verschiedene Getriebetypen gibt es spezielle Einsatzfälle, beispielsweise Erdeinbau für die Schwenkgetriebe oder größere Überflutungshöhen. Für die Geräteauswahl bei speziellen Anforderungen kontaktieren Sie bitte AUMA.

 

 

Schutzart